Toilettenpapier aufbewahren – eine kreative Lösung

Das Toilettenpapier ist alle und der Ärger ist groß, wenn sich die neuen Rollen in der Abstellkammer, im Flur oder irgendwo anders außerhalb der Reichweite befinden.

Mit einer kreativen und individuellen Lösung könnt ihr dem Problem ganz leicht ein Ende machen. Das Toilettenpapier aufbewahren ist mit wenig Aufwand schnell umgesetzt.

Mit dieser Idee hat euer Badezimmer-Problem bald ein Ende.

Klopapierdosen Travis Wise

Kreative Lösung für die Aufbewahrung von Toilettenpapier.

Toilettenpapier als Deko-Element

Recycling ist eine tolle Sache. Und auch bei der Ordnung im Bad kann Recycling eine Möglichkeit sein, um Chaos zu beseitigen und der Umwelt etwas Gutes zu tun.

Für eine kreative Aufbewahrung für Toilettenpapierrollen braucht ihr nicht viel Material – und ein bisschen Geschick und Fantasie :-)

Material:

  • Leere Konservendosen (achtet dabei auf den Durchmesser. Eine volle Toilettenpapierrolle sollte darin bequem Platz haben)
  • Sprühlack oder Pinsel-Lack in den Farben eurer Wahl
  • Bohrmaschine
  • Schrauben

Das ist zu tun:

  • Löst die Etiketten der Konservendosen ab. Das geht am besten mithilfe von heißem Wasser und etwas Geduld.
  • Streicht oder besprüht die Dosen von außen mit den Farben eurer Wahl. Auch ohne Lack sehen die Dosen schön aus und können im Bad ein echter Hingucker sein.
  • Während die Dosen trocknen könnt ihr in eurem Bad schon einmal schauen, wo ihr die Toilettenpapier-Halterungen anbringen wollt. Wenn ihr in Fliesen bohren müsst, dann achtet darauf, dass ihr Stellen aussucht, die das Bohren in die Fugen ermöglichen.
  • In den Boden der trockenen Dosen bohrt ihr mittig ein Loch.
  • Dann bohrt ihr in die Wand ein Loch und schraubt die Dose mit dem Boden an die Wand. Achtet beim Vorbohren darauf, dass die Abstände zwischen den einzelnen Dosen große genug sind, damit eine tolle Optik entsteht.
  • Und dann? Toilettenpapier schnappen und in den einzelnen Dosen verstauen.

Und auch wenn ihr nun euer Toilettenpapier aufbewahren könnt, hilft diese Idee natürlich nicht, wenn ihr vergesst, rechtzeitig Nachschub zu kaufen. 😉

Viel Spaß mit eurer neuen, praktischen und kreativen Badgestaltung.